Herzlich willkommen in der Ortsgemeinde Mauden

Tolles Dörfchen, klasse Stadt!

Mauden, Mauden große Stadt, die nur 18 Häuser hat, mit dem Backes 19.

Dieser Spruch ist schon lange her, ich kenne ihn noch aus meiner Jugend.

Überall in den Nachbargemeinden wurde man damit gehänselt. Insgeheim glaube ich, man wäre froh gewesen; man würde hier „wohnen“  in der Residenz.

Eingebettet in einem immer wehrenden Grün, ruhig  und vom Rest der Welt allein gelassen, lebt hier ein Völkchen (ca. 120 Pers.) in den Berghängen  unterhalb vom Stegskopf.

Hier kennt jeder noch jeden  und man freut  sich noch über das zahlreiche Kinderlachen, was hier durch den Ort schallt.

Dass der Ort Mauden schon über  750 Jahre alt ist, sieht man ihm wirklich nicht an. Drei ortsansässige Firmen geben Arbeitsplätze und bereichern das Leben im Dorf.

„Leben mitten im Dorf“, „Unser Dorf soll schöner werden“ und „unser Dorf hat Zukunft“ hat Mauden schon eine Reihe von Erfolgen gebracht, was nicht allein der Verdienst von den engagierten Bürgern und Liebhabern des kleinen Ortes ist.

 Partnerschaften nach Israel (Zufim) und  Polen (Majdy) bescheren uns große Freundschaften. Mauden hat sich bis heute seine Eigenständigkeit bewahrt und ich will hoffen, dass das weiter so bleibt.

Schaut doch mal rein, wir freuen uns.

Achim Reeh
Ortsbürgermeister

 
Hinweis

Die Ortsgemeinde Mauden ist eine von 10 Ortsgemeinden, die zur Verbandsgemeinde Herdorf-Daaden gehören. Über jeden ausgewählten Link gelangen Sie auf die Homepage der Verbandsgemeinde und werden dort in der Navigation der Ortsgemeinde weitergeführt. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit über die nachstehende Quicknavigation die Seiteninhalte der Verbandsgemeinde direkt anzuwählen.
 
 


Ortsbürgermeister
Achim Reeh
Hauptstraße 16 
57520 Mauden

Telefon: (02743) 932880
ortsbuergermeister@mauden.de



1. Beigeordnete
Andrea Ebener
In der Spichwiese 8
57520 Mauden
Telefon: (02743)
6361